MOTOPÄDAGOGIK

Motopädagogik für Kinder und Pferde

Strahlende Augen, konzentrierte Gesichter, Neugierde, Eigeninitiative und Begeisterung. Situationen die gemeistert werden, Erfindungen und stolzes Präsentieren. Wo? Bei Pferden und Kindern gleichermaßen, wenn der entsprechende Raum dafür geschaffen wird. Das Konzept der Motopädagogik lässt Mensch und Tier gemeinsam Erfahrungen sammeln. In den letzten Jahren habe ich diese Erfahrungsräume erlebt – vormittags in der Arbeit mit Kindern, nachmittags bei der Pferdearbeit. Nun habe ich dies in ein Gesamtkonzept gepackt und miteinander verbunden.…

Kompetenzen

Kompetenzen

Eigenaktivität, Kreativität, Spontanität, Souveränität. Schlagworte, die voraussetzen, dass ich kompetent genug bin, mich Situationen zu stellen und mir zutraue, sie zu bewältigen. All dem liegen verschiedene Kompetenzen zugrunde. Mein Anliegen ist es, Situationen so…

HANDLUNGS – Kompetenz

Ideen aus der Praxis: Fellpflegeführerschein: Ich kann alleine ein Pferd putzen. Ich weiß was ich dazu brauche, wie die Utensilien heißen, wie ich mich verhalte und was zu tun ist.   Auslaufführerschein: Ich kann mich…

STEP

4 Buchstaben, 1 geniales Stundenkonzept. STEP bietet ein Gerüst, welches einem Klettergerüst ähnelt: es steht da und ermöglicht jede Menge Kunststücke, Mutproben und Übungen. Es ist ein Gebilde das Halt vermittelt und gleichzeitig…

... aus den Pferdestunden

Die erste Pferdestunde

Eindrücke einer ersten Pferdestunde

Impressionen einer Pferdestunde

Ein paar Einblicke in unsere Pferdestunde im März 2015

Unser PferdeStundenplan

TEAMSPIEL ÜBEN - FREUNDSCHAFT AUF AUGENHÖHE

Decke & Sattel tragen

Idee dieser Übung ist, dass pferd lernt Verantwortung zu tragen. In dem Fall, Verantwortung für das, was es auf dem Rücken trägt.…

Alles Ball

    Eine Woche später möchte ich gerne da weiter machen, wo wir aufgehört haben: mit dem Ball vertraut werden. Ich bringe…

Augenhöhe

Platz für die maximale Leistungsfähigkeit aller Beteiligten schaffe ich durch eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Druck, Manipulation, Gewalt, Erpressung, Dominanz, Energieraub, Redeverbot, Kontrolle,…

Balancieren – unser Weg

13.01.2013 Balancieren auf einem fixiertem Baumstamm Nico hat von sich aus angeboten einen Huf auf die Baumstammeinrahmung unseres Pferdeklos zu setzten. Gemeinsam…

Allerlei

Nico liebt es, wenn ich etwas Neues mit in den Stall bringe und er es auf Herz und Nieren prüfen darf. Was…

Regenschirm

Vor gut einem Monat hatten wir unerwartet 4 Tage Regenschirm-Intenisv-Training. Ich brachte einen Schirm mit und dachte, dass wir das Thema schnell…